Musiker

NICOLAI LEISER

Alter: 25
Rolle: Schlagzeug
Spielt seit: ca. 18 Jahren
Equipment: Mapex Saturn V
Daniel Ueltzhöffer

Alter: 24
Rolle: Gitarre und Gesang
Spielt seit: ca. 20 Jahren
Equipment: FGN Goldtop, SM58
Marco Bierbauer

Alter: 36
Rolle: Gitarre
Spielt seit: ca. 19 Jahren
Equipment: Fender Strat.

Sandra Heidloff

Alter: 31
Rolle: Gesang
Singt seit: ca. 17 Jahren
Equipment: Sennheiser EW 100 - G4
Paul Fürst

Alter: 26
Rolle: Bass
Spielt seit: ca. 20 Jahren
Equipment: Cort


Hinter den Kulissen

Marcel Kempf

Alter: 22
Rolle: Technik
Equipment: Presonus AI 24.4.2
iPad Pro 2018

Über uns

Die Truppe, Marco Bierbauer an der Gitarre, Daniel Ueltzhöffer an Gitarre, Keyboard und Gesang, Nicolai Leiser am Schlagzeug, Sängerin Sandra Heidloff sowie Paul Fürst am Bass sind "Beyond this Summer". Ab in den "Holiday" schicken die Fünf das Publikum mit dem Song von Green Day, hauen von Kraftclub "Blau" raus und kommen auch melodisch mit Coldplays "Viva la vida" rüber, immer mit den markanten Stimmen von Daniel Ueltzhöffer und Sandra Heidloff, denen die Musiker einen coolen Klangteppich bereiten. In welche Richtung es musikalisch geht ist klar: Green Day sind on top, Blink 182, Red Hot Chilli Peppers und Linkin Park folgen, bevor das Finale mit Kings of Leon und Liquido eingeleitet wird.


Wie alles begann

Gegründet wurde die Band "Beyond this Summer" von Daniel Ueltzhöffer und Nicolai Leiser im Juli 2015 für einen Geburtstagsauftritt des ehemaligen Sängers. Dieser verließ die Band aber nach dem Auftritt im August 2015.

Nicolai und Daniel wollten jedoch die Band und die Musik nicht aufgeben, weshalb sie andere Musiker suchten und die Band nach und nach vervollständigten.  

 

Im Oktober 2015 stieß Philipp Dahlinger dazu, im März 2016 Marco Bierbauer und im Juli 2016 Tobias Kreichgauer.

Tobias Kreichgauer und Daniel Ueltzhöffer kannten sich bereits durch andere Musik Projekte wie die "Pirates of Rock", der Schulband der Karl-Friedrich Schimper Realschule in Schwetzingen oder durch den Jugendchor der "Sängerbundes Schwetzingen".

Im November 2016 erweitere Sandra Heidloff das Klangportfolio. In dieser Formation wurden einige Live-Auftritte absolviert.

Zu Beginn des Jahres 2018 nahm Tobias Kreichgauer aufgrund gesundheitlicher Probleme eine Auszeit von etwa 4 Monaten.

Nach dieser Zeit kehrte er zurück, merkte aber dass er noch nicht wieder voll auf dem Damm war. Deshalb beschloss er die Band zu Ende November zu verlassen. Durch seinen Rücktritt, begannen wir mit einigen Umstrukturierungen unter anderem das fehlende Keyboard.

Dieser Part wird komplett durch Daniel Ueltzhöffer weitergeführt und ausgebaut. "Wir können uns ein Keyboard kaum noch wegdenken" ist die gesamt Meinung der Band, da ein Keyboard natürlich auch für Abwechslung sorgt.